Tag / Schlagwort: Politik

Die Kokreative Kommune

Von Jascha Rohr (06/18) Unser Verständnis, was eine Kommune ist, ist ständig im Wandel. Im Mittelalter war es eine Schutzgemeinschaft gegen äußere Bedrohungen, im Kaiserreich eine patriarchal-autoritäre Lokalregierung. In den 1990er Jahren ist ein eher neoliberales Leitbild entstanden: das New …

It’s the community, stupid!

Gutes Zusammenleben durch partizipative Kommunalentwicklung Von Jascha Rohr (09/17) 1992 nutzte Bill Clinton in seinem Wahlkampf den Ausspruch: „It’s the economy, stupid!“ – „Es geht um die Wirtschaft, Dummkopf!“ Die Wirtschaftslage sei der entscheidende Faktor für die Entwicklung der Vereinigten …

Beteiligungscoaching für Verwaltung und Politik

Gewinnen Sie Klarheit, Sicherheit und ein umfassendes Verständnis über Ihre Rolle und Haltung in Beteiligungsprozessen! Kommunalpolitiker*innen und Projektleitende aus der Verwaltung, die Beteiligungsprozesse initiieren und durchführen, stehen immer wieder im Spannungsfeld zwischen den Erwartungshaltungen von Bürger*innen und den besonderen Rahmenbedingungen …

Die Angst vor mündigen Bürger*innen

Bürgerbeteiligung ist das Gebot der Stunde, doch bei der Umsetzung tun sich Politik und Institutionen schwer Von Jascha Rohr (05/2012) Dieser Tage ruft der Bundespräsident 10.000 Bürgerinnen und Bürger zur Beteiligung am BürgerForum 2011 auf. Er ist derzeit nicht der …

Jascha Rohr im Oya-Gespräch: Lasst uns die Krise feiern

Gespräch in OYA: Lasst uns die Krise feiern! Unsere Parlamente scheinen immer weniger in der Lage zu sein, die drängendsten Probleme zu lösen. OYA bat Bettina Jarasch, Projektberaterin und tätig im Landesvorstand der Berliner Grünen, Jascha Rohr vom Institut für …

Top