Tag / Schlagwort: Partizipation

Raum für Kokreation: Die Stadtwerkstatt Berliner Mitte

  Die Berliner Mitte: Über dreißig Bau- und Entwicklungsprojekte, viele interessierte und engagierte Bürger*innen, die Verwaltung als federführende Institution und weitere institutionelle Akteur*innen– viel Potenzial für Entwicklung, viel Stoff für Diskussionen. Damit sich diese Potenziale entfalten und Diskussionen fruchtbar aufgenommen …

Zukunftsstadt Dresden

Dresden zeigt, wie kokreative Kommune in der Praxis funktioniert. In der dritten Förderphase des Programms ‚Zukunftsstadt‘ ergänzen wir das Team des Projekts ‚Zukunftsstadt‘ Dresden. Die Mitglieder des Teams sind für uns Seelenverwandte: sie haben es geschafft, die Förderung durch das …

So werden Sie zur kokreativen Kommune

Wir unterstützen Dörfer, Städte, Gemeinden, Regionen und Nachbarschaften dabei, sich als kokreative Kommune zu organisieren und sich zukunftsfähig aufzustellen. Egal ob Sie aus der Verwaltung, der Politik oder einer bürgerschaftlichen Initiative kommen: wir begleiten Sie auf dem Weg, die kokreative …

Die Kokreative Kommune

Von Jascha Rohr (06/18) Unser Verständnis, was eine Kommune ist, ist ständig im Wandel. Im Mittelalter war es eine Schutzgemeinschaft gegen äußere Bedrohungen, im Kaiserreich eine patriarchal-autoritäre Lokalregierung. In den 1990er Jahren ist ein eher neoliberales Leitbild entstanden: das New …

It’s the community, stupid!

Gutes Zusammenleben durch partizipative Kommunalentwicklung Von Jascha Rohr (09/17) 1992 nutzte Bill Clinton in seinem Wahlkampf den Ausspruch: „It’s the economy, stupid!“ – „Es geht um die Wirtschaft, Dummkopf!“ Die Wirtschaftslage sei der entscheidende Faktor für die Entwicklung der Vereinigten …

„Vom Bananenbäumen träumen“ – Doku über Oberndorf

Der Film „Von Bananenbäumen träumen“ über neue gesellschaftliche Entwicklungen in Oberndorf, die wir seit 2010 gemeinsam mit den Oberndorfer*innen im Rahmen der Dorfentwicklung ins Laufen gebracht haben, bereichert seit 2017 diverse Film-Festivals. Der Film erzählt die Geschichte einer Gruppe von Dorfbewohner*innen …

In unserer Macht: Aufbruch in die kollaborative Demokratie

Am Anfang von Jascha Rohrs Essay steht die Erkenntnis, dass die Demokratie zwar die beste Staatsform ist, die wir kennen, aber nicht die beste, die möglich wäre. Der repräsentativen Demokratie setzt er das Konzept der kollaborativen Demokratie (von lat. »collaborare«, …

Verfahren in der Partizipation

Von Jascha Rohr (03/2018) 1971 hat Sherry R. Arnstein einen grundlegenden und bis heute gültigen Text zur Partizipation geschrieben. A ladder of citizen Partizipation erläutert unterschiedliche Grade und Qualitäten der Teilhabe und zeigt damit auch deutlich, dass viele Partizipationsprozesse, mit denen …

Top