Adrian Sina Vollmer

Angehender Feldprozessdesigner | Organisationentwickler | Moderator

Standort Freiburg

Adrian Sina Vollmers Arbeitsschwerpunkte liegen in der Organisationsentwicklung und Erwachsenenbildung.
In der Organisationsentwicklung beschäftigt er sich mit selbststeuernden Organisationsformen (Selbstorganisation), Agilität, Soziokratie, neuen Formen des Leadership (Servant Leadership und Distributed Leadership) und partizipativer Leitbild- und Strategieentwicklung. Im Feld der Erwachsenenbildung vermittelt Adrian Sina Vollmer seinen Studierenden in erster Linie Gestaltungskompetenzen im Umgang mit komplexen adaptiven Systemen. Er hat Lehraufträge für Komplexitätsmanagement und Transformationsdesign an der Georg-August-Universtität Göttingen sowie an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. 

 

Top