Kolloquium: Dokumentarfilm – Einfach Leben

von Matthias Werner (Freischaffender Autor)
Mittwoch, 21. September 2016, Beginn: 19.30 Uhr 
Moltkestrasse 6a, 26122 Oldenburg
Anmeldung erwünscht


Der Dokumentarfilm „EINFACH LEBEN“ zeigt das Wohnen auf einem Campingplatz in Paderborn und einem Wagenplatz in Leipzig. Ruhige und analytische Bilder der einzelnen Wohnorte und Inneneinrichtungen werden Interviews mit den Bewohner*innen gegenübergestellt. So unterschiedlich die Wohnräume und Biografien sind, alle Protagonisten vereint doch eines: Die Suche nach Freiheit, Gemeinschaft und Lebenssinn durch Aktivsein.

Matthias Werner (*1986), Dipl. Designer, ist freischaffender Autor für Film und Fernsehen u.a. für ARTE und MDR. Seine Themenschwerpunkte sind alternative Lebens-, Wirtschafts- und Konsummodelle und Stadtentwicklung. Derzeit arbeitet Matthias Werner an seinem ersten abendfüllenden Dokumentarfilm über eine Ökodorfinitative in einem Plattenbauviertel.

 

Anmeldung unter ausbildung [at] partizipativ-gestalten [dot] de oder +49-441-998489-50

 

Top