Kategorie: Publikationen

Zukunftsmusik für Unternehmen

Unternehmensbewusstsein als Schlüssel zum Erfolg Autor: Jascha Rohr Veröffentlicht im Forum Nachhaltig Wirtschaften März 2009 Artikel: Zukunftsmusik für Unternehmen

Lebendigkeit gestalten

Entfaltung von Lebendigkeit im Raum durch generative Gestaltungsprozesse in der Theorie des Architekten Christopher Alexander und in der Praxis des IPGs. Autorin: Sonja Hörster Veröffentlichung in Hagia Chora 31, 2008 Artikel: Lebendigkeit gestalten

Gestalten im Prozess Bild 3

Freiraum schaffen

Lara Mallien porträtiert die Landschaftsarchitektin und Permakulturdesignerin Sonja Hörster Autorin: Lara Mallien Veröffentlicht in KursKontakte, Ausgabe 150 Freiraum schaffen

Nachhaltigkeit durch Partizipation

Durch die Nachhaltigkeitsdebatte kann Partizipation wieder an Bedeutung gewinnen. Autorin: Sonja Hörster Veröffentlicht in Garten+Landschaft 3/1999. Nachhaltigkeit durch Partizipation

Baukultur durch Dialog

Kooperative Verfahren zur Bewältigung komplexer Planungsaufgaben Autorin: Sonja Hörster Veröffentlicht in PLANERIN – Zeitschrift für Stadt-, Regional- und Landesplanung Juni 2009 Baukultur durch Dialog

Gestalten im Prozess

Zur Partizipation in der Freiraumgestaltung – ein Beispiel aus Goslar. Autorin: Sonja Hörster Veröffentlichung in Stadt+Grün 11/2003 Artikel: Gestalten im Prozess

Kommunale Partizipationsprozesse in der Freiraumplanung

Die Intention der theoretischen und praktischen Beschäftigung mit dem Themenfeld kommunaler Partizipationsprozesse ist es, den partizipativen Ansatz der gestalterischen Auseinandersetzung in der Freiraumplanung als weiteren planerischen Zugang neben den wissenschaftlichen und künstlerisch-intuitiven Herangehensweisen aufzuzeigen. Es wird beleuchtet, inwiefern Partizipationsprozesse zu …

Orientierung auf Gut Sannum

Die Annäherung an einen Ort ist wie die Annäherung an einen Menschen. Es reicht nicht, allein die äußeren Merkmale zu sehen. Es geht auch darum, Wesen und Qualitäten zu erkennen, um eigene Beziehungen knüpfen zu können. Ein barrierefreies Orientierungssystems birgt …

Kollaborative Demokratie und das Internet

Klärung des Begriffs Kollaborative Demokratie Der positiv belegte Begriff der Kollaboration kommt als Schlagwort vornehmlich aus dem Internet in den deutschsprachigen Raum. Er wird parallel zu den Möglichkeiten und Werkzeugen verbreitet, die das Internet zur Verfügung stellt. Das hat dazu …

Top