Beteiligungscoaching für Politiker*innen

Kommunalpolitiker*innen stehen immer wieder im Spannungsfeld zwischen den Erwartungshaltungen von Bürger*innen zum Thema Beteiligung und den besonderen Rahmenbedingungen von Politik und Verwaltung. Bestehende Angebote zur Durchführung von Partizipationsprozessen werden bisher wenig proaktiv genutzt.

Beteiligungscoaching bietet Kommunalpolitiker*innen im Rahmen eines konkreten Falles die Möglichkeit, sich über Beteiligungsverfahren, deren Chancen und Risiken und die eigene konkrete Rolle darin beraten zu lassen und eigene Lösungen zu entwickeln. Das Coaching kann sowohl von einer Einzelperson als auch von Einheiten wie z. B. Vertreter*innen eines Gemeinderats, Mitgliedern eines Ausschusses oder einer Fraktion in Anspruch genommen werden.

Sie sind Kommunalpolitiker*in und an einem Coaching interessiert? Sie können sich gerne bei Sonja Hörster unter s.hoerster(at)partizipativ-gestalten.de melden. Wir vermitteln Sie gerne an die Bertelsmann Stiftung weiter, die die Testphase des Coachings in 2017 organisiert.

Auftraggeber:
Bertelsmann Stiftung
Zeitraum:
seit 10/16
Leistungen:
  • Vorkonzept
  • Entwicklungsworkshop mit Politiker*innen
  • Konzeptskizze
  • Ausbildung Coaches
  • Testphase Coaching
Top