Stadtwerkstatt Berliner Mitte – ein erster Reisebericht

Die Berliner Mitte gemeinsam gestalten – das möchte die Stadtwerkstatt Berliner Mitte (https://www.berlin.de/stadtwerkstatt/) ermöglichen. Was wir von 2018 bis Ende 2019 dabei erlebt haben, erzählen wir in unserem ersten Reisebericht – geschrieben Ende 2019.

Die Idee zur Stadtwerkstatt entstand aus dem Gedanken, die 10 im Jahr 2015 partizipativ erarbeiteten Bürgerleitlinien für die Berliner Mitte mit Leben und Projekten zu füllen. Das braucht Zeit und viel Anstrengung. Wir sehen diese Aufgabe als Reise. Sie führt uns räumlich, zeitlich und inhaltlich zu vielen Stationen. Und weil dies eine ziemlich große Aufgabe ist, werden wir insgesamt drei Jahre unterwegs sein.

Aber Dauer, Ablauf und Inhalte alleine machen die Stadtwerkstatt noch nicht aus. Die räumlichen Zusammenhänge in denen die Stadtwerkstatt arbeitet sind für unsere Arbeit genau so wichtig. Deshalb ist die Rückseite des Berichtes mit unserem Plan der Berliner Mitte bedruckt. Dort finden Sie die Orte, mit denen sich die Stadtwerkstatt 2018 und 2019 beschäftigt hat.

Laden Sie sich das Dokument als PDF auf der Website der Stadtwerkstatt herunter (https://www.berlin.de/stadtwerkstatt/reisebericht/) (Direktlink ist hier: Dokumentation der Stadtwerkstatt Berliner Mitte 2018 – 2019 | PDF 7 MB) oder — noch besser — kommen Sie in die Stadtwerkstatt in Berlin und holen sich kostenlos ein gedrucktes Exemplar. Wie Sie uns dort finden und wann wir für Sie da sind finden Sie hier auf der Kontaktseite (https://www.berlin.de/stadtwerkstatt/die-stadtwerkstatt/kontakt/).
Top